Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Diese unverbindliche Übung soll dazu beitragen, Schülern mit nichtdeutscher Muttersprache den Einstieg in die Schule zu erleichtern. Wert gelegt wird vor allem auf die korrekte Einübung der Grundgrammatik (Fälle, Präposition, Zeiten Satzkonstruktionen). Ebenso wird großer Wert auf mündliche Kommunikation gelegt, die in einer Kleingruppe erfahrungsgemäß viel leichter fällt und die Integration in die Klasse erleichtert. Diese Unverbindliche Übung kann aber nicht das außerschulische Erlernen der Sprache ersetzen. Nach den individuellen Bedürfnissen können die Stunden geteilt oder geblockt werden. Verpflichtend für alle außerordentliche SchülerInnen mit nichtdeutscher Muttersprache!