Skikurs 2014

„Ich will wieder auf Schikurs""

schikurs piste

44 SchülerInnen der 3a und 3b verbrachten vom 16. bis 22. März eine unvergessliche Skikurswoche in Wagrain. Schüler und Lehrer zeigten sich gleichermaßen begeistert.
Unter der Leitung von Frau Professor Seeberger genossen die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen heuer wieder eine sportliche und gleichzeitig sehr lustige Woche in der Schiregion Wagrain. Neben einem sehr anspruchsvollen Tagespensum auf der Piste und auf der Loipe, stand täglich auch ein vielfältiges Abendprogramm mit Fackelwanderung, einem „Kampf der Giganten" und einer sehr gelungene Disco (mit den DJs Jakob Moftah und Noel Luftensteiner) am Programm. Darüber hinaus blieb auch Zeit, zwei Haydn-Chöre für das Musikfest einzustudieren, was v.a. eine deutsche Schülergruppe sehr beeindruckte. Auch die Lehrpersonen Prof. Kerschner, Prof. Ellwitschger, Prof. Egartner und Konstanze Arbeiter zeigten sich von den sportlichen Leistungen und den Umgangsformen unserer Schüler begeistert. Herzlichen Glückwunsch!

Maria Egartner

schikurs gruppe1

Und hier noch die Meinung der SchülerInnen im O-Ton:
„Der Schikurs war toll, besonders die Fackelwanderung und das Schwimmen."
„Wir haben beim Schikurs viel gelernt. Der Schikurs ist auch eine gute Gelegenheit, mit seinen Freunden abzuhängen."

schikurs schneemann
„Es war schön, langlaufen zu lernen. Wenn man sich bewegt und ganz langsam an den Bergen vorbeifährt, ist es ein schönes Gefühl."
„Ich hatte sehr viel Spaß, wir haben sehr viel gelacht."

schikurs gruppe2

„Die Bettruhe war zwar etwas früh, aber wir konnten trotzdem noch Karten spielen."
„Das Essen hat mir gut geschmeckt und die Lehrer waren echt gut drauf."

schikurs landschaft