Chemie

In einem Umfang von zwei Unterrichtsstunden in der Unterstufe und insgesamt vier Stunden in der Oberstufe soll den Schülern und Schülerinnen ein grundlegendes Verständnis im Bereich Chemie vermittelt werden. Dabei soll ihnen besonders eine Sicht auf das breite Begegnungsfeld der Chemie im täglichen Leben eröffnet werden. Einblicke in verschiedene Themenfelder, wie beispielsweise industrieller Chemie oder Biochemie, sollen so den Aspekt der Relevanz von chemischen Vorgängen für unsere Alltagswelt unterstreichen. Anhand von schüleraktiven Unterrichtsformen, wie beispielsweise kleinen Experimentierphasen, sollen die Schüler und Schülerinnen außerdem Einblicke in experimentelle Vorgehensweisen erhalten und so der naturwissenschaftlichen Arbeitsweise begegnen.