Mag. Monika FENINGER

• • Geboren 1985 in Melk an der Donau.
• Studium der Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und Anglistik an der Universität Wien
• Hauptfach Klavier bei Stefan Gottfried; Zweitfach Gitarre (Jazz- und Popmusik), Gesang im Rahmen des Studiums, Chorleitung bei Alois Glaßner.
Masterclass (Chorleitung) bei Josep Vila i Casañas
• Internationale Konzerttätigkeit: Jugendfestival in Budapest, weitere Konzerte im Ausland als Mitglied einer internationalen Band in den Jahren 2012-13 und in anderen Bandformationen (Mitglied und Leitung, im In- und Ausland), Zusammenarbeit mit anerkannten internationalen Musikern (u.a. S. Crippa, D. Viganò)
• Musikalische Gestaltung (Chorleitung, Klavier, Gitarre, Gesang) von Hochzeiten sowie Auftritte bei unzähligen Veranstaltungen und Events (wie z.B. beim jährlichen Benefizlauf im Rahmen des Graz-Marathons, bei internationalen Kongressen, im Bereich der Kirchenmusik) im In- und Ausland
• Musikalische Leitung von verschiedenen Chorformationen, musikalische Gestaltung/Leitung von Studentenmessen der Katholischen Hochschulgemeinde Wien in den Jahren 2007-10
• Seit Herbst 2017 Konzerte in einem Damenquartett
• Derzeit Aufbau eines Vokalensembles und eines Jugendchores
• Unterrichtstätigkeit im Fach Musikerziehung u.a. am Stiftsgymnasium Melk, seit 2016/17 am Musikgymnasium Wien
• Mehrmonatige Auslandsaufenthalte: Kanada, USA (Englisch), Italien (Musik)