Generalprobenbesuche im Musikverein


Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien bietet seit vielen Jahren Generalprobenbesuche für Schulklassen an: Dabei kann man aus einer großen Auswahl unterschiedlichster Proben wählen, es handelt sich um Konzerte mit allen möglichen Orchestern und Ensembles, den Philharmonikern, den Symphonikern, dem RSO, der Wiener Akademie u.v.a. unter der Leitung namhafter Dirigenten.


GP MV 16 01

Das ganze Spektrum der Musikliteratur wird dabei abgedeckt: von reinen Orchesterwerken über Chor-Orchesterwerke oder Solokonzerte aus allen Epochen. Seit vielen Jahren besuchen Klassen des Musikgymnasiums regelmäßig solche Generalproben - meist im Zusammenhang mit dem Musikgeschichte- oder dem Tonsatz-Unterricht. Dabei versuchen wir Konzerte auszuwählen, bei denen Werke erklingen, die gut in den Unterricht "passen" und im Vorfeld dort auch vorbereitet werden. Neben der Gelegenheit, Meisterwerke der Literatur geschlossen in einem würdigen Rahmen zu hören ist es für uns immer sehr faszinierend zu sehen, wie die einzelnen Dirigenten die Probenarbeit gestalten. Im Laufe der Jahre hatten wir schon die Gelegenheit, viele ausgezeichnete Orchester, Dirigenten und Solisten zu hören und zu sehen!

GP MV 16 03

Diese ausgezeichnete Musikvermittlungsreihe wird von Frau Dr. Désirée Hornek organisiert und ausgezeichnet betreut; oft gibt es nach den Generalproben auch Künstlergespräche mit den mitwirkenden Dirigenten, Solisten und Musikern, die für unsere Schüler besonders interessant sind.

Auch für das heurige Schuljahr sind wieder mehrere Generalprobenbesuche geplant!

Richard Böhm

GP MV 16 02