startseite_musik1.jpg

Selbstbehauptungstraining

Seit einigen Jahren wird in Zusammenarbeit mit ExpertInnen einschlägiger Vereine an unserer Schule ein Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstraining für die SchülerInnen der 3. und 6. Klassen durchgeführt.

In jeweils 6 Einheiten sollen die Kinder dabei unterstützt werden, sich bei verbalen und körperlichen Belästigungen, Attacken, Angriffen usw. richtig zu verhalten, um Schaden von sich abzuwenden. Dieses Training ist auch ein Beitrag zum Lernen von sozialem Verhalten und Zivilcourage. Durchgeführt wird das Training von speziell ausgebildeten Fachleuten im Rahmen des Unterrichts von Bewegung und Sport.
Der Elternverein unterstützt diese Aktion mit einem finanziellen Zuschuss.

Die Trainings werden durchgeführt von:

Für die Mädchen: Verein "DREHUNGEN"



Für die Buben: Verein "KIDO"